Header
Visionen entwickeln, Geschäftsideen umsetzen, Unternehmen positionieren, Interessen der heimischen Wirtschaft gegenüber Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit vertreten sowie am nationalen und internationalen Markt mitmischen. Das sind die wichtigsten Aufgaben der Wirtschaftskammer Österreich.
Möchten Sie uns dabei unterstützen?

Geschäftsführer/in des Fachverbandes der Holzindustrie

(40 Stunden/Woche)

in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) in Schwarzenbergplatz 4, 1037 Wien
Ihre Aufgaben
  • organisatorische und personelle Leitung des Fachverbandes
  • Interessenvertretung der österreichischen Holzindustrie gegenüber Behörden und Institutionen (national und international)
  • Beratung in fachspezifischen Rechtsfragen
  • Kontaktpflege und Betreuung der Mitgliedsbetriebe
  • Betreuung der Kollektivvertragsverhandlungen sowie sozialpartnerschaftliche Aufgaben
  • Branchenlobbying
Ihre Voraussetzungen
  • EU-/EWR-Staatsbürgerschaft
  • abgeschlossenes Universitätsstudium vorzugsweise der Rechtswissenschaften
  • Schwerpunkt Recht, zusätzliche betriebswirtschaftliche und/oder technische Ausbildung von Vorteil
  • Branchenkenntnisse der Holzindustrie in Österreich und auf EU-Ebene sowie Kenntnisse der branchenspezifischen nationalen und EU relevanten Rechtsvorschriften
  • Erfahrung im Bereich der Interessenvertretung/Sozialpartnerschaft
  • gute Kenntnisse des EU-Rechts, der EU-Institutionen sowie der österreichischen und europäischen Gesetzgebungsprozesse
  • Erfahrung mit Netzwerken auf nationaler und europäischer Ebene, insbesondere mit Verbänden und Institutionen
  • persönliche Erfahrung im Umgang mit Behörden sowie Erfahrung in der Verhandlungsführung mit nationalen und internationalen Gremien
  • sehr gute Englischkenntnisse (Verhandlungsniveau)
Ihre persönlichen Fähigkeiten
  • Unternehmertum fördern/unterstützen/leben
  • dynamische Persönlichkeit, überzeugendes Auftreten mit Sozialkompetenz, Motivationsfähigkeit, Teamorientierung und Eigeninitiative
  • Führungskompetenz und strategisches Denken
  • Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick sowie hohes Konfliktlösungspotential
  • Kontaktfreudigkeit und Mitgliedernähe
Wir bieten Ihnen
  • Aus- und Weiterbildung
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Zusatzversicherung
  • Betriebsrestaurant
  • ein marktkonformes Bruttojahresgehalt ab € 62.738,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung
Beginn • Eintritt in den Fachverband: 1.1.2019 • Übernahme der Geschäftsführung: Sommer 2019

Sie suchen eine neue Herausforderung?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 10.06.2018 über unser Onlineformular.
Bitte laden Sie folgende Dokumente in Ihrem Bewerberprofil hoch (in Summe max. 6 MB):

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto

Ansprechperson:
Mag. Ursula Hückel
T +43 5 90 900-4361

Besuchen Sie uns auch auf
Bester Lehrlingsausbilder Careers Best Recruiter QR Code
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×