Header
Visionen entwickeln, Geschäftsideen umsetzen, Unternehmen positionieren, Interessen der heimischen Wirtschaft gegenüber Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit vertreten sowie am nationalen und internationalen Markt mitmischen. Das sind die wichtigsten Aufgaben der Wirtschaftskammer Österreich.
Möchten Sie uns dabei unterstützen?

Referent/in für die Bundesinnungsgruppe Lebensmittel und Natur

(40 Stunden/Woche, Karenzvertretung)

in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) in
Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien
Ihre Aufgaben
  • Vertretung von Brancheninteressen sowie Lobbying gegenüber in- und ausländischen Behörden und Interessenorganisationen (insbesondere EU)
  • Erarbeitung und Koordination von fachlichen Positionen bzw. Stellungnahmen zu nationalen und europäischen Regelungsvorschlägen mit Schwerpunkt Lebensmittel-, Futtermittel-, Umwelt-, Steuer- und Verkehrsrecht (Begutachtungsverfahren, Positionspapiere, Stellungnahmen etc.)
  • Erstellung praxisbezogener Informationsunterlagen (regelmäßiger Newsletter) und Statistiken
  • selbständige Beantwortung von lebensmittel- und futtermittelrechtlichen Anfragen im Bereich Mühlen und Mischfuttererzeugung
  • (fachliche) Betreuung der gewerblichen Müller und Mischfutterhersteller sowie Verein Gesellschaft Gesunde Tierernährung
  • Exportangelegenheiten (eingeschränkt auf veterinäre und phytosanitäre Angelegenheiten)
  • selbständiges Projektmanagement bei Marketingmaßnahmen sowie Branchenprojekten (Monitoring)
  • Veranstaltungs- und Wettbewerbsmanagement
  • Koordination branchenbezogener Ausbildungsangelegenheiten
  • Organisation von Sitzungen und Dienstreisen (mit der Bereitschaft, mehrtägige Dienstreisen im In- und Ausland auch bei kurzfristiger Planung anzutreten)
Ihre Voraussetzungen
  • EU-/EWR-Staatsbürgerschaft
  • abgeschlossenes Universitätsstudium (Rechtswissenschaften, Wirtschaft, BOKU oder Veterinärmedizin)
  • Erfahrung im Europarecht, v.A. im Futtermittel- und Lebensmittelrecht von Vorteil
  • sehr gute PC-Anwenderkenntnisse (MS Office Word/Excel/Access/Powerpoint)
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Führerschein B
  • ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Ihre persönlichen Fähigkeiten
  • Unternehmertum denken/handeln/leben
  • Kommunikations-, Team- und Verhandlungsfähigkeit
  • Eigeninitiative, hohe Belastbarkeit, hohe Reisebereitschaft, organisierter Arbeitsstil
  • Kundenorientierung (Freude am Kontakt mit Mitgliedsbetrieben)
  • Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsfähigkeit
  • Kostenbewusstsein
Wir bieten Ihnen
  • Aus- und Weiterbildung
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Zusatzversicherung
  • Verkehrsmittelzuschuss
  • ein marktkonformes Bruttojahresgehalt ab € 35.250,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung
Beginn ehestmöglich (Karenzvertretung, befristet bis voraussichtlich 30.9.2019)

Sie suchen eine neue Herausforderung?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 24.05.2018 über unser Onlineformular.
Bitte laden Sie folgende Dokumente in Ihrem Bewerberprofil hoch (in Summe max. 6 MB):

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto

Ansprechperson:
Dagmar Mühlhauser
T +43 5 90 900-4447

Besuchen Sie uns auch auf
Bester Lehrlingsausbilder Careers Best Recruiter QR Code
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×